Der Traum vom Ruhm im Realitätschek

Ein Begriff, der einem im Zusammenhang mit kreativen Künsten häufig begegnet, ist: „Der Traum“. Für Künstler*innen ist völlig klar, was er bedeutet. Die meisten von uns verstehen darunter drei Dinge: 1) Reich und 2) berühmt werden oder 3) von der Kunst leben zu können. Wir hegen die Vorstellung, dass es uns in irgendeiner Weise besser…

Kapitel 24 – Kaltes Bier

Gegenwart Gustaf betrachtete die gedruckte Version des Fotos, das Jasmin von ihm geschossen hatte, im Albumbooklet. Es war ein schönes Produkt geworden. Die Bilder und Grafiken passten perfekt zur Musik und zu dem Bandexperiment etwas Ruhiges, wirklich Tiefgründiges zu machen. Er entfernte die Schiene von seinem Fuß und begutachtete die Zehe. Der Bruch war gut…

Kapitel 23 – Die Wahrheit

Gegenwart Der Bus bretterte über eine französische Autobahn, als Gustafs Handy klingelte und Scarletts Name auf dem Display erschien. Er ignorierte es. Was konnte sie von ihm wollen? Und wie sollte er sie abwimmeln, wenn sie ihn um ein weiteres Treffen bat? Nein, er durfte nicht antworten. Es war vorbei und Scarlett würde darüber hinwegkommen….

Kapitel 22 – Ablenkung

Gegenwart Gustaf starrte in die Menge. Es waren vielleicht tausend Leute in dem Club, genug für die Verhältnisse von Mary Read. Das Publikum wirkte ein wenig reserviert und Gustaf konnte es ihnen nicht verübeln. Er hob das Mikro wieder an den Mund und sang den ruhigen Mittelteil des Liedes, aber es fiel ihm schwer, sich…